Jahreskonzert des EKAO

Jahreskonzert des EKAO

Das Erste Kölner Akkordeonorchester lädt zu seinem Jahreskonzert am Sonntag, 28. November 2021 (1. Advent) um 17.00 Uhr (Einlass 16:30 Uhr) im Konzertsaal der HOCHSCHULE FÜR MUSIK UND TANZ KÖLN, Unter Krahnenbäumen 87 ein.
 Das Erste Kölner Akkordeon-Orchester 1935 eV kann endlich wieder LIVE vor Publikum auftreten.
Neben dem Hauptorchester unter der Leitung des Dirigenten Matthias Hennecke werden sich auch das Unterhaltungsorchester unter der Leitung Peter Lohmar und die G’Oldies unter der Leitung Winfried Haushalter präsentieren.
Das Hauptorchester wird diverse Titel aus verschiedenen Bereichen der Musik zu Gehör bringen; u.a. Sinfonie No. 9 „Aus der neuen Welt“ von Antonin Dvořák, Beauty and the Beast von Alan Menken und Filmmusik Titanic von James Horner; wieder bearbeitet und arrangiert von unserem Dirigenten Matthias Hennecke.
Unterhaltungsorchester und G’Oldies runden mit einem Robbie Williams Medley „Entertain you“ und mit „Sinfonia per un addio“ von Rondò Veneziano das interessante und vielfältige Programm ab.
 Eintrittskarten sind ausschließlich mit festen Sitzplätzen und nur online über www.koelnticket.de bzw. Hotline 0221/2801 oder einer der öffentlichen Vorverkaufsstellen erhältlich.
Bitte beachten Sie, dass es KEINE Abendkasse gibt.

Eintritt:            Euro 20,- (auf allen Plätzen) (Die Besucherzahl ist durch Schachbrettmuster begrenzt.)
Beim Einlass gilt die die 3G-Regel (geimpft, genesen oder getestet). Halten Sie bitte Ihre Nachweise bereit, damit der Einlass zügig erfolgen kann. Bis zum Erreichen des Sitzplatzes gilt zudem die Maskenpflicht. Ebenso beim Verlassen des Veranstaltungsraums. Gültig ist das Schutz- und Hygienekonzept für Konzerte an der HfMT Köln.


 

Drucken E-Mail